Home

Willkommen im Haus St. Franziskus

Unser Haus liegt am Rande der Marktgemeinde Großostheim, mitten im Bachgau, einer Region südwestlich von Aschaffenburg. Die Einrichtung wurde 1997 eröffnet und ist architektonisch großzügig gestaltet. In das öffentliche Leben der Gemeinde Großostheim und der Pfarreien ist unsere Einrichtung sehr gut eingebunden.

Pflege und Unterstützung

Im Rahmen der vollstationären Pflege bietet das Haus St. Franziskus 135 Bewohnerinnen und Bewohnern, die auf Pflege und Unterstützung angewiesen sind, ein neues Zuhause. Im Service Wohnen stehen weitere 19 Wohnungen zur Verfügung. Dem Haus angeschlossen ist der Schwesternkonvent „Assisi – Sisters of Mary Immaculata" mit derzeit vier indischen Ordensschwestern.

Bibliothek und Café

Ihren Alltag können Sie bei uns weitestgehend selbst bestimmen und aus vielen zusätzlichen Angeboten wählen. Dazu zählen unter anderem unsere Bibliothek mit Lesegerät, das Café am Welzbach und ein Friseursalon. In unserer hauseigenen Kapelle werden regelmäßig Gottesdienste gefeiert.

Video

"Das Leben in der Corona Krise"

Nachrichten

Umsetzung der Beschlüsse des Bayerischen Landtags

Die Beschlüsse des Bayerischen Landtags bedeuten viel Organisation und Kraftanstrengung. Was geschieht eigentlich hinter den Kulissen? Unsere Mitarbeiter werden zweimal wöchentlich vom eigenen ...

Start SARS-CoV-2 Impfungen

Alles braucht seine Zeit. Diesen Satz durften Sie in unserem letzten Schreiben von vergangenem Freitag lesen ...

Alles Gute für 2021

Das Jahr 2020 ist Vergangenheit.  Nun blicken wir mit Hoffnung und Zuversicht in das neue Jahr. Die große Anzahl an vier blättrigen Kleeblättern vor unserem Haus hat uns darin im Sommer bestärkt ...

SARS-CoV-2-Impfung

Hier eine Bitte an unsere Homepage-Besucher: Am 18.12.2020 haben wir Unterlagen zur SARS-CoV-2 Impfung von Bewohnern und Mitarbeitern in unserer Einrichtung verschickt. Diese sind auch bereits ...

Mit dem Christkind unterwegs

In Zeiten von Corona muss man bei der Ausrichtung einer Weihnachtsfeier in einem Seniorenheim schon sehr kreativ sein ...

Realschule Großostheim verteilt Engel

Über 140 goldene Engel überreichte uns Frau Lang mit Ihrer Klasse 6 b stellvertretend für alle 6. Klässler der Realschule Großostheim ...

 

­