Home

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5c von Frau Kümpel spenden für die Senioren im Haus St. Franziskus.

Schülerinnen und Schüler der Klasse 5c spenden für die Senioren im Caritas Haus St. Franziskus

Zum diesjährigen Schulfest der staatlischen Realschule in Großostheim am 5.Mai hatte sich die Klasse von Frau Kümpel etwas Besonderes einfallen lassen. Die Schülerinnen und Schüler der 5c überlegte sich, einen kleinen Flohmarkt auf dem Schulgelände zu veranstalten und den Erlös den Senioren im Caritas Haus St. Franziskus zu spenden. Sie durchforsteten ihre Zimmer nach Dingen, die sie nicht mehr benötigen und so landeten Spielsachen und Bücher aller Art auf dem Verkaufstisch.

Nachdem die Einnahmen gezählt und eine Karte gebastelte waren, erhielten wir zu unserer Überraschung einen Anruf von Frau Kümpel. Die Klassenlehrerin berichtete von der Idee der Schülerinnen und Schüler und teilte mit, dass sich die Kinder freuen würden, wenn sie die Spende persönlich überreichen können. Ein Termin war schnell gefunden und so ging ich, bepackt mit Gummibärchen am 13.5. in die Schule. Sie Schülerinnen und Schüler waren sichtlich erfreut, einen Betrag in Höhe von 47,50 € für die Senioren übergeben zu können.

Der Betrag wird zum Wohle der Senioren eingesetzt und wir werden bald an dieser Stelle darüber berichten.

Unseren herzlichen Dank an Frau Kümpel und ihre Schülerinnen und Schüler der Klasse 5c.

 

 

 

­