Home

Am 20.12.2016 fand im Haus St. Franziskus die Weihnachtsfeier für die Bewohner und deren Angehörigen statt. Die Feierlichkeit wurde wie schon in vielen Jahren zuvor von den Sängern des Poststammtisches Pflaumheim und dem Posaunenchor aus Schaafheim musikalisch begleitet.

Zu Gast waren neben den im Haus wohnenden Seniorinnen und Senioren Großostheims Bürgermeister H. Jakob, der 2. Bürgermeister H. Müller, Herr Pfarrer Nimbler, Frau Pfarrerin Scheemann und die Altenheimseelsorgerin Frau Spahn- Sauer.

Nach der Begrüßung durch den Einrichtungsleiter Clemens Weber folgen Darbietungen der Sänger aus Pflaumheim und des Posaunenchores aus Schaafheim. Erstmalig in den fast 20 Jahren der Bewohner- Weihnachtsfeier beteiligten sich 4 Bewohnerinnen und Mieter der Einrichtung an der Gestaltung des Programmes. Die 4 Damen (Frau Schneider, Frau Prisching, Frau Sauer und Frau Borchard) verzückten die Anwesenden mit 3 Stücken, die sie auf der Veeh- Harfe spielten.

Eine Weihnachtsgeschichte durfte natürlich auch nicht fehlen. Unsere jüngste Ehrenamtliche, Anna- Maria 15 Jahre alt, las die Weihnachtgeschichte "Die Apfelsine im  Waisenknaben" und die Tochter des Einrichtungsleiter (7 Jahr) trug  ein kurzes Weihnachtsgedicht vor.

­