Home

Unsere bemerkenswerte Küchenmitarbeiterin Sylvia Mathée hat sich vor gut 1 1/2 Jahren entschieden, die Fortbildung zur "Fachkraft Küche" zu absolvieren.

Die dreifache Mutter meisterte diese Doppelbelastung mit außergewöhnlichem Engagement und Fleiß.

Unterstützt wurde sie dabei nicht nur von ihren Kollegen*innen, sondern auch von ihrem Einrichtungsleiter Clemens Weber und Küchenchef Maik Steinicke, die ihre Leistung sehr würdigen und herzlich zu Ihrem Abschluss gratulieren.

Frau Mathée kann stolz auf sich sein. Nicht nur als Mutter, sondern auch als Fachkraft in der Küche. Sie ist eine flexible Schnittstelle zwischen Koch und Küchenhilfe und eine große Unterstützung für unser Haus.

Ihre Entschlossenheit und das Engagement sind ein inspirierendes Beispiel für alle, die trotz familiärer Verpflichtungen sich auch noch beruflich weiterentwickeln wollen.

Das gesamte Team des Hauses St. Franziskus gratuliert Frau Mathée für diese besondere Leistung.

­