Home

Der Sommer ist da. Die Hitzewelle ist für die Pflegekräfte, neben Corona, eine große Herausforderung.

Trinken ist hier das A und O.

Und es fällt einem leichter Flüssigkeit zu sich zu nehmen, wenn diese auch gut schmeckt.

Da kam das Sommerfest in unserem Haus Anfang Juli genau richtig.

Sommer – Sonne – gute Laune

Und genau nach diesem Motto richtete Frau Arnholdt das diesjährige Sommerfest aus.

Sommerlich, karibisch dekoriert, wurden im Café vom Verwaltungsteam erfrischende Cocktails ausgeschenkt. Unsere Ehrenamtlichen ließen es sich nicht nehmen die mobile Cocktailbar wieder in Betrieb zu nehmen und durch die Speisesäle zu ziehen.

Musikalisch begleitete das Fest Burkhard Schlett mit seinen Kollegen. Die Bewohner tanzten, sangen und schunkelten fröhlich mit. Es gab nur eine kurze Unterbrechung als Clown Seppelino durch das Haus zog und mit seinen Späßen und Tänzen die Bewohner-/innen begeisterte.

Abgerundet wurde der stimmungsvolle Nachmittag mit einem wirklichen Gaumenschmaus.

Küchenchef Maik Steinicke grillte auf dem Balkon mit seinem Team leckere Burger, die mit knusprigen Pommes serviert wurden. Dazu teilte Frau Christofzik (Pflegedienstleitung) frischen Salat aus.

Noch heute kommen Angehörige und Bewohner zu uns und bedanken sich für das gelungene Fest und die schönen Überraschungen, die dieser wundervolle Tag gebracht haben.

 

­